Unsere Angebote


Alter:
Kinder ab 10 Jahren, Jugendliche und Erwachsene

Unterrichtsorte:
alle Standorte

Unterrichtstyp:
Einzel und Duo


Wir brauchen Bass!

Als sich mit dem Swing und Rock ’n‘ Roll elektrisch verstärkte Musik durchsetzte, wurde der Kontrabass Mitte der Dreißiger Jahre des vergangenen Jahrhunderts durch den E-Bass ersetzt. Längst ist die Bassgitarre zum prägenden und führenden Instrument zeitgenössischer Musik geworden. Sie ist besonders in allen Varianten der Rockmusik, im Funk und Reggae zu Hause. Ihre tiefen Töne dienen nicht nur zur Begleitung anderer Melodieinstrumente, sondern gehen auch echt unter die Haut. Der E-Bass lässt sich durch verschiedene Techniken spielen: Zupfen, Anspielen mit Plektrum, Slappen (Saiten werden angerissen und prallen dann zurück), Hammering (Saiten werden mit der Greifhand aufs Griffbrett gedrückt oder gestoßen), Tapping (Saiten werden mit dem Zeige- oder Mittelfinger der Anschlaghand aufs Griffbrett gedrückt oder gestoßen) oder Typewriting (die Fingerspitzen der Spielhand schlagen auf die Saite). Die Bassgitarre hat mit bis zu 18 Saiten die doppelte oder dreifache Saitenzahl gegenüber herkömmlichen Gitarren. Auch hier gibt es Kinderbässe. Unser Unterricht richtet sich ebenso an Neueinsteiger wie an Umsteiger von der E-Gitarre, Anfänger und Fortgeschrittene. Wir bieten zudem Band-Coaching und Profi-Tipps.

Anmeldung

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter
T: (0 40) 74 07 54 85.

Wir bemühen uns, Ihre Anfrage schnellstmöglich zu beantworten. Nach Absprache suchen wir für Sie einen passenden Unterrichtsplatz sowie eine Lehrkraft und klären alles Weitere.

Preise

Unser Preisblatt mit sämtlichen Tarifen und Informationen zu Gebühren finden Sie hier.

News Anmeldung FAQs